Auch für die MPU ist es wichtig, die Trinkmenge zu wissen, bzw. den BAK Wert zu kennen:

 

Alkoholrechner

 promillerechn

                          [ Hier der Link  ]              

                     zu einem externen Alkoholrechner:

Sie  setzen bitte die Werte für  Ihr Körpergewicht und Alter, die Trinkmenge  etc. ein ... 

und erhalten eine Angabe der BAK = Blutalkohol-Konzentration