Wenn der Führerschein ....

Alkoholfahrt

Nach einer Alkoholfahrt , wenn der Führerschein entzogen wurde....mit guter Vorbereitung auf die MPU klappt es auch bei Ihnen --> Wir können MPU !

..hier steht es

 

Wenn Sie zur MPU müssen, sollten Sie über eine Vorbereitung nachdenken ... es fällt laut Statistik mehr als die Hälfte der Bewerber beim ersten Mal durch, spez. mit Alkoholproblemen.

 Und wenn Vorbereitung , dann schauen Sie bitte genau hin:

Heute kann sich Jeder als MPU-Vorbereiter bezeichnen .

Fragen Sie nach der Qualifikation - bei einem Handwerker  sollte es ja auch ein Meisterbetrieb sein .

.......... Suchen Sie bitte nach Diplom Psychologen , etc , dann sind Sie vor negativen Überraschungen

  geschützt und Ihre positive MPU ist ein Stück näher gekommen.

 

Gerne zeigen wir Ihnen auch die entsprechende Seite der BAST,

 (BundesAnstalt für Straßenwesen = BAST) die  auch Qualitätsmerkmale 

 für gute Vorbereitung nennt. Die BAST ist übrigens die Aufsichtsbehörde

 bei allen MPU-Instituten. -->[ lesen Sie hier ]

 

Wir  - die MPU -Hilfe-Bamberg - sind  seit Jahren  in der

psycholog. Vorbereitung für die MPU engagiert und haben

einen akademischen Studiengang hinter uns.

 

Wir arbeiten mit allen MPU-Stellen in Nordbayern etc. gut zusammen  - auch das kann dem Bewerber nutzen.

Alkohol bei BTM- Delikt

 Oft wird nach Drogendelikten  der Alkoholkonsum nicht eingestellt .

Das kann in der MPU zu  Schwierigkeiten führen... der Gutachter vermutet dann eine " Suchtverlagerung".

-----

 Sicher ist jedoch : Wer eine Drogenabhängigkeit  nachgewiesen hat , darf nicht einen Tropfen

 Alkohol trinken, sonst ist die MPU "gelaufen ".

Deshalb kann es im Zweifelsfall auch nützen, zusätzlich einen freiwilligen Alkoholnachweis

durch  Haaranalyse  beim Gutachter in der MPU vorzulegen.

Sprechen Sie doch mit uns, denn  oft ist die Bewertung welche Nachweise wirklich nötig sein, nicht einfach

... wir beraten Sie neutral... Telefon siehe unten

 

Wenn Sie mit Ihrer Vorbereitung so weit sind, sprechen Sie bitte mit der Führerscheinstelle im

o Landratsamt Bamberg   ,  Ludwigstr.

 

oder für Wohnsitz innerhalb der Stadt Bamberg:

o Verkehrsbehörde Bamberg-Stadt  , Moosstrasse     



Dieser Antrag für die MPU  wird ausgelöst, in dem Sie eine neue Fahrerlaubnis beantragen und die MPU entsprechend vorgeschaltet wird.


Der Antrag für einen neuen FS ist Ihre Sache und Ihre Kosten, das Landratsamt erledigt jedoch den " Papierkram". ( Die Kosten betragen ca 200 €)


Teilen Sie mit, zu welcher BfF ( Begutachtungsstelle) Sie für die MP-Untersuchung gehen wollen. Dort können Sie auch schon die sog. " Fragestellung" erfahren... d.h. : ob Sie nur wegen der Alkoholfahrt, oder auch wegen Punkten etc. zur MPU gehen müssen. ( Die Fragestellung bestimmt die Kosten der MPU und den Umfang der Untersuchung !)

Sie können auch erfragen , ob evtl frühere MPUs mit in die Bewertung einbezogen werden. ( nach 10 Jahren werden alte MPUs normalerweise nicht mehr aufgeführt).

Bei Fragen nützen Sie die telefonische Sprechstunde der

MPU-Hilfe-Bamberg.de unter der

Tel.Nr: 0951- 297 81 55

Sie müssen zur MPU ? Sie wissen nicht , was Sie tun sollen ?  Hier hilft eine neutrale Kurzberatung zum Start.   Auch für ehemals russisch sprachige Fahrer. (-психологическое обследование (МПУ))

Wir beraten Sie gern  --tel. Anmeldung : 0951-2978155 oder

 Mobil : 0157 789 223 48

mit Schutzgebühr von 10 € für ca 30 min. Beratung